A+W gehört zu den besten Arbeitgebern 2020

A+W gehört zu den besten Arbeitgebern 2020

Amstein + Walthert ist ein toller Arbeitgeber. Das sagt nicht nur A+W über sich, sondern auch die Handelszeitung, Le Temps und das unabhängige Marktforschungsinstitut Statista. Welche Kriterien die Auszeichnung voraussetzt und was die Urkunde für A+W bedeutet, erfährst du hier.

Auszeichnung «Bester Arbeitgeber der Schweiz 2020»

Jedes Jahr starten die Handelszeitung, Le Temps und das unabhängige Marktforschungsinstitut Statista eine Panel-Umfrage. Dabei befragen sie tausende von Mitarbeitenden, um die Attraktivität verschiedener Arbeitgeber zu messen – unter anderem auch diejenige von Amstein + Walthert. Das Unternehmen wurde in erster Linie auf die folgenden beiden Bewertungskriterien untersucht:

  • Weiterempfehlungsbereitschaft für den eigenen Arbeitgeber
  • Empfehlungsbereitschaft für andere Arbeitgeber der eigenen Branche

Diese Aspekte waren ausschlaggebend für das Ranking der «Besten Arbeitgeber der Schweiz 2020», bei welchem Amstein + Walthert in der Kategorie «Beratungen, Wirtschaftsprüfung und sonstige Dienstleistungen» den 2. Platz erreicht hat. Die Auszeichnung zeigt, dass die A+W-Mitarbeitenden mit ihrem Arbeitgeber mehr als zufrieden sind und diesen gerne weiterempfehlen.

A+W freut sich über die Auszeichnung

Was bedeutet diese Auszeichnung für Amstein + Walthert? Wir freuen uns sehr darüber, zu den besten Arbeitgebern der Schweiz zu gehören. Die Auszeichnung zeigt, dass wir mit unserer Firmenkultur auf dem richtigen Weg sind. Natürlich wird sich Amstein + Walthert jetzt nicht auf den Lorbeeren ausruhen, sondern weiterhin dafür sorgen, dass die Mitarbeitenden gerne hier arbeiten. Dazu gehört für uns, dass die Mitarbeitenden an spannenden Projekten arbeiten können, Weiterbildungen absolvieren, und auf ihrem Karriereweg stets begleitet und gefördert werden.

Irina Zgraggen
Über den Autor:
Irina Zgraggen – Leiterin HR
seit 2001 bei Amstein + Walthert
seit 2001 bei Amstein + Walthert
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.