Zwei Mitarbeiter von Amstein und Walthert tauschen sich miteinander aus.

Arbeiten bei A+W

Unsere Mitarbeitenden sind der Grundstein für den Erfolg von Amstein + Walthert AG. Deshalb ist es für uns wichtig, dass sich unsere Mitarbeitenden bei uns wohlfühlen sowie gesund und motiviert bleiben. Wir setzen uns daher für ein sicheres, angenehmes und attraktives Arbeitsumfeld ein und fördern die fachliche wie auch persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden.

Work Life Balance bei A+W

Du möchtest deine Arbeitstage sowie Freizeit flexibel gestalten? Dann bist du bei uns richtig. Wir unterstützen moderne und flexible Arbeitszeitmodelle und fördern dadurch die Balance zwischen Arbeit und Privatleben. Neben Teilzeitmodellen, gleitender Arbeitszeit sowie zusätzlichen Vorholtagen hast du bei uns auch die Möglichkeit bis maximal 6 Monate unbezahlten Urlaub zu beantragen. Dank der flexiblen Arbeitszeitregelung kannst du deine persönliche Auszeit vom Berufsleben individuell gestalten, sei es mit Reisen, Sprachaufenthalt, Freiwilligenarbeit im Ausland und vieles mehr.

Hast du gewusst, dass …

… sich seit 2005 die Anzahl der Mitarbeitenden bei Amstein + Walthert AG mehr als verdoppelt hat?
… aktuell knapp 26% und somit über 1/4 unserer Mitarbeitenden in einem Teilzeitverhältnis angestellt sind?
… seit 2013 unsere Mitarbeitenden gesamthaft 210 Monate unbezahlten Urlaub bezogen haben?
… die meisten unserer Standorte sich in unmittelbarer Nähe von bedeutenden Bahnhöfen befinden, sodass eine gute Erreichbarkeit zwischen Wohn- und Arbeitsort gegeben ist?

WEITERBILDUNG wird bei uns gross geschrieben

Seit über 20 Jahren bieten wir unseren Mitarbeitenden ein eigenes internes Aus- und Weiterbildungsprogramm «A+W University»  an. Und unsere University wird auch rege besucht: Unglaubliche 7420 Stunden haben unsere Mitarbeitenden im Jahr 2017 insgesamt in die Weiterbildung an der A+W University  investiert.

Zudem fördern wir natürlich auch deine persönliche Initiative für eine externe berufliche Weiterbildung , indem wir bezahlte Weiterbildungszeit gewähren oder dich bei der Finanzierung der Kurskosten unterstützen.

Interessiert, bei uns mitzumachen? In unseren Anstellungsbedingungen Zürich bekommst du weitere Details.

 

Irina Zgraggen
Über den Autor:
Irina Zgraggen – Leiterin HR
seit 2001 bei Amstein + Walthert
seit 2001 bei Amstein + Walthert
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.